px

Zwanzig Web mixed01

Implantate - Fall 2

Dieser Fall zeigt den implantologisch ersetzten Zahn 15 einer jungen Patientin. Durch den stark ausgeprägten Würgereflex der Patientin war es nicht ganz einfach, das Implantat dort zu plazieren. Nach einer Einheilzeit von nur wenigen Monaten wurde das Implantat mit einer vollkeramischen Krone aus Lithiumdisilikat (e.max) versorgt. Da die Patientin keinerlei Abformung in ihrem Mund akzeptierte, haben wir die Mundsituation samt Implantat mit dem Laser gescannt und in einen digitalen Datensatz verwandelt. Aufgrund dieser Daten konnte der Zahntechniker den vollkeramischen Aufbau und die vollkeramische Krone herstellen, die dann im Mund fest eingeklebt wurde. Durch die Verwendung vollkeramischer Materialien und individuell hergestellter Aufbauteile konnten wir so eine perfekte Restauration herstellen.